Jugend des WTC 75 startet zur Winterhallenrunde

Jugend des WTC 75 startet zur Winterhallenrunde

In der Winterhallenrunde des Westfälischen Tennisverbandes gingen am ersten Spieltag für den WTC 75 die Junioren unter 18 und unter 15 Jahren an den Start.

Für das neuformierte Team der Junioren unter 18 Jahren begann der erste Spieltag direkt mit  Problemen mit der festgesetzten Spielzeit von drei Stunden. Finn Rieker und Tim Müller hatten mit den Gegnern vom DJK VfL Billerbeck keinen einfachen Start. Beide Spieler gewannen die Einzel im Gleichschritt mit 6:4 und 7:5. Bedingt durch die hart umkämpften, mehr als zwei Stunden dauernden Einzel, reichte die vorgegebene Spielzeit nicht mehr für das abschließende Doppel. Bei einem Stand von 6:4 und 4:0 für den WTC 75 wurde die Begegnung abgebrochen. Über die komplette Wertung in der Tabelle wird der Spielleiter entscheiden. Laut Wettspielordnung ist in der Bezirksliga der Ausgang einer abgebrochenen Begegnung entscheidend für den ersten Tabellenplatz, wird sie an einem von dem Spielleiter festgelegten Termin und Ort weitergeführt.

Die erste Mannschaft der Junioren unter 15 Jahren wurde nach einer erfolgreichen Sommersaison in der Bezirksliga gemeldet und musste am ersten Spieltag gegen den Favoriten ASV Senden antreten. Max Havers musste sich einem um zwei Leistungsklassen besseren Gegner stellen und unterlag in zwei Sätzen. Luuk Neumann zeigte eine starke kämpferische Leistung, mussten sich aber im Match Tiebreak des dritten Satzes geschlagen geben.

Gut lief es für die zweite Mannschaft der Junioren unter 15 Jahren. Oliver Dröter und Julius Klöckler gewannen deutlich mit 3:0 gegen den Hünenburger TC. Für Oliver Dröter war der erste Spieltag zugleich auch ein erfolgreicher Einstieg in die höhere Altersklasse der unter 15jährigen. Im Sommer wurde er mit der Mannschaft der Junioren unter 12 Jahren Gruppensieger.

Die Ergebnisse:

Junioren u 18 Bezirksliga  WTC 75 – DJK Billerbeck 2:0

Finn Rieker 6:4, 7:5; Tim Müller 6:4, 7:5;  Doppel: Rieker/Müller 6:4, 4:0  – Abbruch

Junioren u 15 Bezirksliga WTC 75 1 – ASV Senden 0:3

Max Havers 6:7. 1:6; Luuk Neumann 6:3, 5:7, 8:10; Doppel: Havers/Neumann 4:6, 4:6

Junioren u 15 Bezirksklasse WTC 75 2 – Hünenburger TC 3:0

Oliver Dröter 6:1, 6:0; Julius Klöckler 7;5, 6:1 Doppel: Dröter/Klöckler 6:1, 6:2

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen