Drei Siege für die WTC 75 Jugend

Drei Siege für die WTC 75 Jugend

Junioren u 12 Gruppenerster

Mit dem 3:0 Sieg gegen den TC 66 Wolbeck  hat die zweite Mannschaft der Junioren unter 12 Jahren die Führung der Gruppe 42 erreicht. Mit gewohnt sicherem und konstantem Spiel überzeugte das Team. Für die erfolgreiche Mannschaft steht am nächsten Spieltag (09.02.2019)  die Begegnung gegen den Verfolger, den TC  Rinkerode, auf dem Spielplan.  

Junioren u 12 Bezirksklasse WTC 75 – TC 66 Wolbeck 3:0

Frederick Kooijman 6:4, 6:0; Till Müller 6:1, 6:0

Doppel: Felix Beckhove/Linus Müller 7:5, 6:2

Den zweiten Tabellenplatz belegt die Mannschaft der Junioren u 15 . Gegen den Warendorfer TC gewannen Oliver Dröter und Julius Klöckler ihre Einzel im Gleichschritt. Im Doppel setzen sich die Warendorfer Spieler mit 6:3 und 6:4 durch.

Junioren u 15 Bezirksklasse WTC 75 – Warendorfer TV 2:1

Oliver Dröter 6:0, 6:1; Julius Klöckler 6:0, 6:1

Doppel: Klöckler/Julian Effenberger 3:6, 4:6 

Einen weiteren zweiten Tabellenplatz belegt die zweite Mannschaft der Juniorinnen  unter 18 Jahren nach dem 3:0 Sieg gegen den TC 66 Wolbeck. Henriette Humsberger und Laura Schnittger überzeugten in den Einzeln sowie im Doppel in jeweils zwei Sätzen. Die erste und die dritte Mannschaft der Juniorinnen unter 18 Jahren mussten jeweils eine Niederlage hinnehmen.

Juniorinnen u 18 Bezirksklasse WTC 75 – Club 66 Wolbeck 3:0

Henriette Humsberger 6:3, 6:3; Laura Schnittger 6:1, 6:2

Doppel: Humsberger/Schnittger 6:3, 6:2

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen