Juniorinnen u 18 des WTC 75 weiterhin erfolgreich

Juniorinnen u 18 des WTC 75 weiterhin erfolgreich

Die dritte Mannschaft der Juniorinnen unter 18 Jahren des WTC 75 überzeugte  in der Winterhallenrunde. Das Nachbarschaftsduell gegen den TV Nordkirchen gewannen Johanna Baumeister und Laura Schnittger deutlich mit 3:0. Durch diesen Sieg rückte die Mannschaft auf den Platz drei der Tabelle hoch. Am letzten Spieltag (23:02.2019) steht nur noch die Begegnung gegen den viertplatzierten, dem Hünenburger TC, auf dem Spielplan. 

Juniorinnen u 18 Bezirksklasse WTC 75 3– TC RW Nordkirchen  3:0

Johanna Baumeister –  Johanna Wilde 6:2, 6:0; Laura Schnittger – Josefa Bungert 6:3, 6:3

Doppel: Baumeister/Schnittger – Wilde/Bungert 6:4, 6:3

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen