WTC 75 startet mit 24 Mannschaften in die Sommersaison 2019

WTC 75 startet mit 24 Mannschaften in die Sommersaison 2019

Saisoneröffnung

Mit dem aufhängen der Sichtschutzplanen durch die Clubmitglieder wurde die Frühjahrüberholung der Tennisanlage im Dahl abgeschlossen und die Clubanlage für den allgemeinen Spielbetrieb freigegeben. Die Clubbewirtung und der Platzwart haben ihre Arbeit aufgenommen und die Tennisspieler wollten mit einem lockeren Turnier in die neue Saison starten. Aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse wurden die Tennisschläger nicht ausgepackt aber die Helfer mit Würstchen und Getränken gut versorgt. 

In der Sommersaison 2019 nimmt der WTC 75 mit insgesamt 24 Mannschaften Spielbetrieb im Bezirks Münsterland teil. Voll wird es an einigen Wettspieltagen auf der Clubanlage im Dahl. Sportwart Ralph Flemming hat auch bei 11 Plätzen und einer guten Turnierplanung zeitweise Belegungsprobleme.  Für die drei hauptberuflichen und drei nebenberuflichen Trainer müssen zudem ausreichend Trainingsplätze vorhanden sein. 

Mit 10 Mannschaften aller Altersklassen im offiziellen Spielbetrieb und mit 14 Jugendmannschaften, ist der WTC 75 von der Münsterlandliga bis zur Kreisklasse in allen Leistungs- und Altersklassen vertreten. Am ersten Wettspielwochenende (04./05.05.2019) ist bereits viel los. Es bestreiten die Damen-  und Herrenmannschaften, sowie in den Altersklassen die Damen 40, 55 und die Herren 30 und 40 ihre ersten Punktspiele. 

Durch die Meldung einer Damenmannschaft in der Bezirksliga und zwei Herrenmannschaften wird der Jugend die Chance auf gute Wettspielmöglichkeiten geboten. Besonders für die älteren und leistungsstarken Jugendlichen bedeutet das, dass durch Doppelmeldungen im Jugend- wie im Erwachsenenbereich viele Mannschaftsspieler jeweils freitags und am Wochenende Meisterschaftsspiele zu bestreiten haben. Die Nummer eins der Damenmannschaft ist weiterhin Katharina Marek mit einer Leistungsklasse 7 .Verstärkt hat sich die Mannschaft mit Jule Brauer an Position zwei mit einer LK 11. Neu im Kader ist auch Manuela Brauer die auch als Wahlspielerin bei den Damen 40 gemeldet ist.  

Die erste Mannschaft der Herren geht in der Bezirksklasse mit Mannschaftsführer Philipp Marek (LK 13) an Position eins an den Start. In der zweiten Mannschaft steht Janning Wulfert ein Kader mit überwiegend jugendlichen Spielern der Jahrgänge 2003/2004 zur Verfügung. In der 1. Kreisklasse bei den Herren sollen die Jugendspieler Matchpraxis erwerben.   

Gut vertreten ist die Altersklasse 30 und 40.  Während in vielen anderen Vereinen in diesem Bereich fast keine Mannschaften mehr gemeldet werden, treten beim WTC 75 zwei Damen 40 und jeweils eine Herren 30 und 40 Mannschaft an. Das spricht für die breite Aufstellung und Familienfreundlichkeit des Clubs. Der WTC 75 hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine gute Mischung zwischen den Bereichen Breitensport und Leistungssport für alle Altersgruppen anzubieten.

Neu formiert haben sich die beiden Mannschaften der Damen 40, die auf Grund der Veränderungen in den Kreisklassen gemeldet wurden. Die Damen 50 spielen als ranghöchste Mannschaft in der Münsterlandliga.

Die Mannschaften der Herren 30, 40 und 60 sind in den Kreisligen vertreten. Die Herren 65, spielen in der Bezirksklasse und zum ersten Mal nicht mehr am Wochenende sondern mittwochs.

Sportwart Ralph Flemming weist darauf hin, dass der Sommertrainingsplan voraussichtlich direkt nach Ostern am 23.04.2019 mit allen sechs Trainern startet. Bei schlechtem Wetter wird während des Sommers zu den feststehenden Zeiten in der angrenzenden Tennishalle trainiert. Für die Jugendlichen entstehen keine zusätzlichen Kosten, es sind aber unbedingt entsprechend saubere Schuhe mitzubringen.  

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen