Jugendmannschaften des WTC 75

Jugendmannschaften des WTC 75

Die Jugendmannschaften der unter 12jährigen des WTC 75 liegen weiterhin gut im Rennen. Alle drei Mannschaften dieser Altersklasse belegen am dritten Spieltag zweite und dritte Tabellenplätze.

 Die Mädchenmannschaft trennte sich mit einem 2:2 Remis vom 1. TC Hiltrup. Ava Koschmieder und Paula Rotermund unterlagen in den Einzeln während Fenja Hillen und Madeleine See sich im Doppel durchsetzen konnten.

Juniorinnen u12 WTC 75 – 1 TC Hiltrup 2:2

Ava Koschmieder 6:2, 2:6, 7:10, Paula Rotermund 1:6, 1:6 Doppel: Hillen/See 6:1, 6:2 

Nach zwei Siegen musste die erste Mannschaft der Junioren unter 12 Jahren eine herbe Niederlage hinnehmen und unterlag dem Gruppenersten.

Junioren u 12 WTC 75 1 – TC BG Lüdinghausen0:4

Marcello Gerold 3:6, 2:6; Julius Harling 2:6, 1:6 Doppel: Gerold/Leo Kocker 6:7, 1:6 

Die zweite Mannschaft der Junioren gewann auf heimischer Anlage mit 4:0 gegen den TC St. Mauritz. Nach klaren Einzelsieggen, gab das gut eingespielte 4er Team lediglich im Doppel einen Satz ab.

 Junioren u 12 WTC 75 2 – TC St. Mauritz 1 4:0

Frederick Kooijmann 6:0, 6:0; Till Müller 6:2, 6:1 ‚Doppel: Felix Beckhove /Linus Müller 4:6, 6:2, 10:6

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen