Erfolgreiches Saisonende bei den Juniorinnen u 15 des WTC 75

Erfolgreiches Saisonende bei den Juniorinnen u 15 des WTC 75

Die Juniorinnen unter 15 Jahren des WTC 75 beenden die Sommersaison auf Platz drei von sechs Mannschaften. Mit drei 4:0 Siegen, einem 2:2 Remis und nur einer 1:3 Niederlage geht die Mannschaft mit Anna Habbes, Merle Hillen und Johanna Wittwer zufrieden in die Sommerpause. Auch die letzte Begegnung gegen den TC Club 66 Wolbeck wurde mit 4:0 gewonnen. 

Juniorinnen WTC 75 Kreisklasse u15

WTC 75 – TC Club 66 Wolbeck  4:0

Anna Habbes 6:0, 6:0; Johanna Wittwer 6:1, 7:5 Doppel: Habbes/Wittwer 6:1, 6:0

Die Juniorinnen unter 18 Jahren hatten den TC Drensteinfurt zu Gast. Die Mannschaft war nur mit drei Spielerinnen angereist und zwei Punkte gingen bereits im Vorfeld an den WTC 75. 

Juniorinnen Kreisklasse u 18

WTC 75 – TC Drensteinfurt 7:1

Johanna Baumeister 6:0, 6:0; Mira Pollak 5:7, 1:6; Laura Schnittger 6:1, 6:0  4. Einzel ohne Spiel ; Doppel: Tabea Bülhoff/Charlotte Dunkel 3:6, 6:3, 10:2  2. Doppel ohne Spiel

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen