Tennisranglistenturnier „Werne open“ beim Werner TC 75

Tennisranglistenturnier „Werne open“ beim Werner TC 75

Melderekord mit 105 Nennungen

Der Werner TC 75 richtet vom 09.09. bis 15.09.2019 auf seiner Clubanlage im Dahl ein weiteres Ranglistenturnier mit LK Wertung aus. Mit 105 Teilnehmern ist ein neuer Melderekord zu verzeichnen und Wernes größter Tennisclub stößt an seine Kapazitätsgrenzen. Alle 11 Plätze sind von Montag bis Samstag  ab 16.30 / bzw. 10.00 Uhr komplett belegt. Das Jugendtraining findet in der Tennishalle statt und für die Mitglieder besteht keine Spielmöglichkeit. Die Clubmitglieder und Gäste haben die Chance in hochkarätigen Feldern aktuelle Westfalenmeister und viele Lokalmatadoren zu unterstützen.

 DieWettbewerbe werden Gruppenspielen ausgetragen. Jeder Starter erhält als Begrüßungsgeschenk ein 5l Fass Bitburger. Die Auslosung erfolgte am 08.09.2019.Im Erwachsenenbereich wurden die Meisterschaften bei den Damen und Herren von der  offenen Klasse bis zur Altersklasse 60 ausgeschriebenTurnierausschuss, Turnierleitung und Oberschiedsrichter übernehmen Ralph Flemming und Christian Walter. Als Preise werden Urkunden, wertvolle Sachpreise und Gutscheine ausgegeben

 Bei den Herren hat sich mit 68 Meldungen ein breitgefächertes Feld angemeldet. Heraus stechen die Konkurrenzen der Herren 40 und 50. Alleine 15 Spieler mit einer einstelligen LK haben sich  angemeldet. Vertreten sind leistungsstarke Spieler angefangen mit Michael Krapp mit einer Leistungsklasse von 4. Jens Kemke  LK 5 sowie Christian Schabram LK7, Christian Walter LK 7 und Ralph Flemming LK 8 treten für  den WTC 75 an . Markus von Bohlen LK7 und Thorsten Brümmer LK 8 sind weitere gut bekannte Spieler der Turnierszene. Bei den Herren 50 gehen mit Guido Silberbach LK 7 und Frank Hill LK 7 weitere Spitzenspieler an den Start. In allen Altersklassen werden anhand der Zulassungslisten interessante Begegnungen erwartet.

Die Damen sind mit 37 Spielerinnen in vier Altersklassen vertreten. Bei den Damen haben sich Katharina Marek, Jule Brauer und Celine Flemming angemeldet. Beate Przybilla, Martina Most und Petra Kortmann spielen für den WTC 75 in der Altersklasse 40 und Sabine Niendiecker bei den Damen 50. 

Im Rahmen der “Werne open” findet am Samstag, den 14.09.2019 um 11 30 Uhr ein Kleinfeldturnier der unter 8jährigen zwischen dem WTC 75, Dortmund Aplerbeck und Bergkamen statt. An diesem Tag werden die noch ausstehenden Endspiele der Jugendclubmeisterschaft  ausgetragen. Im Anschluss daran erfolgt die Siegerehrung und die Preisverleihung. Zur Auflockerung des Turnierrahmens wird am Samstag ein Mixed-Doppel-Spaß-Turnier angeboten. Eine Anmeldeliste hängt am Clubhaus aus. 

Zum Sommerfest eingeladen sind alle Clubmitglieder und Freunde am Samstag, den 14.09.2019. Ab 17 00 Uhr wird bei guter Laune, Musik und leckerem Essen sowie kühlen Getränken gefeiert. Eintrittskarten und Wertmarken sind ab sofort beim Gastro Team erhältlich. Der Eintrittspreis von € 8,50 beinhaltet eine Bratwurst, Nacken- oder Geflügelsteak im Brötchen sowie ein Tombolalos. Der Hauptgewinn der Tombola ist ein Reisegutschein im Wert von € 100,00. Gut bestückt ist die Tombola mit einem weiteren Reisegutschein und sehr vielen Tennispreisen.   

Über den Autor

ralphflemming administrator

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen